UV-Femtosekunden-Lasersysteme

Unsere leistungsstarken UV-Femtosekunden-Lasersysteme basieren auf einer Kombination aus Kurzpulslaserquellen, die sichtbare oder infrarote Strahlung emittieren, und speziellen Excimermodulen, in denen die frequenzkonvertierten Pulse der Eingabequellen verstärkt werden.

Dabei kommen spezielle Excimermodule zum Einsatz, die in Komplettsysteme einschließlich geeigneter Kurzpulslaserquellen integriert werden können.

Unser Angebot umfasst daher sowohl separate Verstärkermodule, die auf eine bereits vorhandene Eingabequelle des Kunden angepasst werden können, als auch komplette Lasersysteme, die Eingabequelle, Frequenzkonversionseinheit und Verstärkungsmodul beinhalten.

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.


Laser-Laboratorium Göttingen e.V. (LLG)

Ansprechpartner:

Abteilungsleiter
Dr. Peter Simon
"Kurze Pulse / Nanostrukturen"

Tel.: +49(0)551/5035-21
FAX: +49(0)551/5035-99
peter.simon(at)llg-ev.de

Ansprechpartner für
Nanostrukturtechnologie:

Dr. Jürgen Ihlemann
Tel.: +49(0)551/5035-44
FAX: +49(0)551/5035-99
juergen.ihlemann(at)llg-ev.de