Lift-Off-Gründungswettbewerb 2020

Gründungsteam aus dem LLG am Start

Am 14. Juli findet die diesjährige Preisverleihung des vierten Lift-Off-Gründungswettbewerbs der Universität Göttingen statt. Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation erfolgt die Verleihung dieses Mal nicht in der Alten Mensa, sondern über die Videokonferenzplattform Zoom.

Der Wettbewerb richtet sich sowohl an Gründungsinteressierte als auch an aktive Gründerinnen und Gründer. Neben studentischen Gründerinnen und Gründern bietet der Lift-Off-Wettbewerb in diesem Jahr erstmals auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine Plattform zur Weiterentwicklung ihrer Projekte.

Erstmals nehmen auch Forschende des Laser-Laboratoriums Göttingen teil. Das Team sensAI, bestehend aus Fabian Müller, Florian Wieduwilt und Dr. Hainer Wackerbarth sowie Bernd Kratz als Mentor für unternehmerische Fragen, stellt ein Sensorsystem zur Kontrolle von Medikamenten in Krankenhausapotheken und der Intensivmedizin vor, dass die Patientensicherheit deutlich erhöhen soll: Medikationsfehler verursachen jährlich weltweit Millionen vermeidbarer Komplikationen mit zum Teil schwerwiegenden Folgen für die Betroffenen, bis hin zum Tod. Durch die Überprüfung der Medikationen mittels Raman-Spektroskopie und Refraktometrie sollen Fehler bei der Gabe von Medikamenten rechtzeitig erkannt oder vermieden werden.

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen an der Preisverleihung teilzunehmen und den Publikumspreis mitzubestimmen. Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie der Link zur Anmeldung sind auf der Lift-Off-Webseite zu finden.

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.


Laser-Laboratorium Göttingen e.V. (LLG)

Hans-Adolf-Krebs-Weg 1
37077 Göttingen

Tel.: +49 551 5035-0
Fax: +49 551 5035-99
E-Mail: info(at)llg-ev.de